GUTER SERVICE IN WINDESEILE

Unsere Leistungen erstrecken sich über das gesamte Spektrum der Instandhaltung: Von der vorbeugenden Wartung und Inspektion bis hin zur Instandsetzung von Windenergieanlagen der Marke ENERCON. Unser Anspruch ist es, durch Reaktion in Windeseile den höchsten Energieoutput bei geringen Ausfallstunden zu generieren. Bei all unseren Tätigkeiten legen wir zudem Wert auf eine qualitativ hochwertige Ausführung und transparente und schnelle Kommunikation mit unseren Kunden.

rundum sorglos: ENOVA 360° kosteneffizient. weiterbetrieb.

Unsere Konzepte

Gerade bei älteren Windenergieanlagen ist ein individuell angepasstes Instandhaltungskonzept von enormer Wichtigkeit. Nicht nur die äußerlichen Bedingungen kommen zum Tragen, der Zustand der WEA und vor allem die aktuelle Konstellation ist zu beachten.

Soll der Windpark noch mehrere Jahre über die eigentliche Lebensdauer weiterbetrieben werden oder wird er kurzfristig repowert? Mit unseren Leistungen wie Analyse, Auswertung, Ersatzteilmanagement, Reparatur, Optimierungen im Bereich Wartung und Inspektion und dauerhafter Überwachung sind wir stets in der Lage Ihre individuelle Konstellation mit unserem Konzept zu bedienen. Profitieren Sie von unserem Ersatzteilmanagement – wir haben die wahren Kostentreiber identifiziert und realisieren mit geprüften gebrauchten oder instandgesetzten Teilen ein enormes Kostensenkungspotenzial.

Der erste Schritt ist die Wahl zwischen den Produkten vario oder 360°.

Vario ist darauf ausgelegt, die Instandhaltung durch geringe Pauschalpreise und mehr aufwandsorientierte Preisgestaltung so kostengünstig wie möglich zu gestalten. Dies bietet Ihnen die Chance auf Kosteneinsparungen.

Mit ENOVA 360° bieten wir Ihnen ein Rundum-sorglos-Paket zum Pauschalpreis. Kombiniert mit einer geeigneten Maschinenbruch- und Betriebsunterbrechungsversicherung werden so alle technischen Risiken aus Ihrer Gesellschaft ausgelagert. Unser Leistungspaket ENOVA 360° beinhaltet eine technische Verfügbarkeitsgarantie von 97%, bei der auch Stillstände aufgrund von Wartungsarbeiten eingerechnet werden.

Präventive Instandhaltung: Wartung und Inspektion

Im Rahmen der präventiven Instandhaltung führen wir regelmäßige Inspektionen durch, um die technisch sensiblen Windenergieanlagen langfristig voll funktionsfähig zu halten. Diese stellen die Basis unserer Pakete vario und 360° dar. Unsere Kunden profitieren hierbei nicht nur von modernster Technik, sondern vor allem von der Erfahrung unserer Serviceteams und der Unternehmenskultur – Leidenschaft für den Betrieb und die Technik, sowie das Bestreben nach Performance und Weiterentwicklung. Ob Haupt-, Fett-, Windabhängige- oder die umfassende 4-Jahreswartung, unser Ziel ist es vorausschauend zu arbeiten, so dass stets die größtmögliche Anlagenverfügbarkeit erzielt wird. Die Wartungsprotokolle werden dem Betreiber direkt nach Erstellung zur Verfügung gestellt und bei Rückfragen lassen wir Sie selbstverständlich nicht allein.

Korrektive Instandsetzung: Instandsetzung und Reparatur

Als inklusiver Bestandteil des Vollwartungsvertrages 360° bildet die korrektive Instandsetzung dessen Kernelement.

Modernste Software hilft uns, fehlerhaft laufende Anlagen umgehend zu identifizieren und zügig Gegenmaßnahmen zu ergreifen. Wir sind innerhalb kürzester Zeit vor Ort im Einsatz, um Störfaktoren schnell zu analysieren und Fehlerquellen zu beheben. Hierbei sind kurze Wege das A und O: Indem wir unsere Routen und Termine so effizient wie möglich planen, sind wir immer schnell dort, wo wir gebraucht werden. So reduzieren wir die für die Anlagerendite unproduktive Zeit auf ein Minimum – das garantieren wir Ihnen, denn unser Premiumprodukt beinhaltet eine Verfügbarkeitsgarantie für Ihre WEA.

Vorbeugende Instandhaltung

Ungeplante Anlagenausfälle führen unausweichlich zu einer sinkenden Rendite und stellen verschenktes Potenzial dar. Darum greifen wir nicht erst ein, wenn etwas nicht mehr „rund“ läuft, sondern arbeiten vorausschauend und mit großem Engagement daran, einen Leistungsabfall zu jedem Zeitpunkt zu vermeiden. Vorbeugende Instandhaltung, durch z. B. vorausschauenden Austausch von Verschleißteilen, stetigem Nachfetten und präventiven Inspektionen über die Herstellervorgaben hinaus, ist hier unser wichtigstes Mittel, um eine wirtschaftlich rentable und lange Lebenszeit eines Windparks zu erreichen.

Austausch von Großbauteilen

Auch bei Störungen, die aufgrund eines Defekts an Großbauteilen wie z.B. Hauptlager, Azimutkranz, Generator oder Rotorblätter beruhen, reagieren wir sofort.

Dabei übernehmen wir u.a. folgende Leistungen:

–  Außerbetriebnahme
–  Beschaffung der notwendigen Ersatzteile
–  Koordination von Kran-, Lager- und Transportleistungen
–  Lieferung von Lagergestellen, Sonderwerkzeug und Schmiermitteln
–  Projektplanung und -management
–  Demontage
–  Remontage
–  Inbetriebnahme
–  Versicherungsmanagement